Grillen aus Leidenschaft ?

Wegwerfgrills zum Billig-Preis? Rauchende Grille, bei denen es den Gästen die Tränen in die Augen treibt? Verrostete Blechschüsseln? Wacklige Grille auf drei Beinen? Thüros hat mit seinen hochwertigen Produkten Alternativen geschaffen, wobei günstig nicht mit preiswert verwechselt werden darf.

Thüros-Grill
Hochwertig, stabil und langlebig: Funktionell aus Edelstahl gearbeitet, sind die Thüros-Grillgeräte eine dauerhafte Option für qualitatives und sicheres Grillen. Der Hersteller bietet Grillgeräte aufgrund der Grillfürst-Europas großer Grillshophochwertigen Verarbeitung mit zehn Jahren Garantie an. Mit Thüros-Grillen, ob nun Gasgrill, Holzkohlegrill, Kugelgrill, fahrbarem Grill, Barbecue-Grills oder Grillstation, hat man eine optisch ansprechende, hoch funktionale und rostfreie Variante von Grillgeräten, die halten, was sie versprechen. Die Produkte sind durch ihre Fertigung aus Edelstahl langlebig, pflegeleicht und elegant. Die Materialstärke beträgt mindestens einen Millimeter für die Sicherheit und Dauerhaftigkeit. Schrauben, Muttern, eine komplette Verschweißung, wenige Bauteile, die verschraubt werden müssen, und Unterlegscheiben garantieren dabei die Haltbarkeit der Grillgeräte auch bei hoher Hitze. Überdies sind die verschiedenen Arten von Grillen mit dem vorteilhaften Kaminzugeffekt versehen, das heißt, sich entwickelnder Rauch zieht leicht ab und Anheizen ist leicht gemacht. Dabei sind sämtliche Teile aus haltbarem und nicht rostendem Edelstahl gearbeitet - für ein unbeschwertes Grillvergnügen mit langer Dauer.

Praktisches Modulkonzept
Mit Teilen von Thüros-Grill können alle Grille der Marke aufgerüstet werden - ob nun Gasgrill, Holzkohlegrill, Kugelgrill oder Grillstation. Möglich macht es das Modulkonzept, wobei es sich um ein Baukastenprinzip handelt. Erhältlich sind zum Beispiel eine Fettauffangschale, die als Pfanne dienen kann, eine Kohle- und eine Ascheschale, eine wegklappbaren Schwenkhaube, eine Brathaube zum Räuchern oder ein ganzer Räucheraufsatz. Das Angebot an Zubehör ist groß. Einsetzbar sind diese praktischen Zubehörteile vor allem für die Modelle Thüros 1, Thüros 2 und Thüros 3. Die Montage ist dabei denkbar einfach und mit wenigen Schrauben anzufertigen. Manche Zubehörteile werden sogar einfach aufgesteckt. Thüros setzt dabei konsequent auf das bewährte Modulprinzip.

Holzkohlegrill von Thüros
Auch bei Holzkohle-Produkte ist bei Thüros indirektes Grillen problemlos möglich. Indirektes Grillen bedeutet, dass das Fett beispielsweise durch eine Wasserschale aus Edelstahl aufgefangen wird und nicht die Umgebenden belästigt. Auch die Holzkohlegrills von Thüros verfügen dabei über ein Kaminabzugprinzip. Wie das funktioniert? Es kann eine Wasserschale auf dem Kohlerost angebracht werden, wobei die Kohle seitlich am Rand platziert wird. Da sich die Hitze nicht mehr unter der Glut befindet, ist es möglich, gesundheitsschonender zu grillen. Nötig sind allerdings ein Schwenkhaube, ein Räucheraufsatz oder eine sogenannte Barbecue-Haube, doch diese sind im Bereich des Zubehörs erhältlich. Diese ermöglichen, dass die angeheizte Luft zirkulieren kann. Dadurch wird das Gegrillte gleichmäßig gar gemacht. Wichtig ist es, denn Grill ein paar Minuten vorzuheizen.

Grillstationen
Grillstationen sind praktikabel und bei Thüros hochwertig. Dabei gibt es fahrbare Varianten. Die Rostauflage ist ausnahmslos aus Edelstahl. Mit im Service sind ausziehbarer Handtuchhalter, Gewürzkästen und Küchenrollenhalter. Neben der bewährten Thüros-Qualität bieten die Grillstationen höchsten Komfort, denn alles Nötige ist in Griffweite. Die Grillfläche selbst ist großzügig und erlaubt ein unbeschwertes Grillvergnügen ohne negative Nebeneffektive. Im Gegenteil: Die Grillstationen sind sehr praktisch und erlauben unbeschwerte laue Sommernächste mit perfekt Gegrilltem.

Barbecue
Elektrogrill
Weber Q320
Zaun Zip